Bernhard Vogt : Traueranzeige

Veröffentlicht: Helmstedter Nachrichten am 4.September 2021

Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines mühsam gewordenen Weges.
Franz von Assisi

Ein großes und liebevolles Herz hat
mit 75 Jahren aufgehört zu schlagen.

Bernhard Vogt

geboren in Schwarzwaldau / Schlesien
Ich habe das Kostbarste verloren,
was ich je besessen habe.

Deine Gerda
und alle, die dich mochten
Die Beisetzung findet im engsten
Familien- und Freundeskreis statt.
Betreuung: Bestattungshaus Patrzek, Königslutter, Tel. (05353) 99 072 55

Zurück