Wolfgang Seifert : Traueranzeige

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 16.Oktober 2020

Das Sichtbare ist vergangen,
was bleibt ist die Liebe
und die Erinnerung.

Herzlichen Dank
allen, die meinen lieben Mann, unseren herzensguten Vater,
Opa und Uropa auf seinem letzten Weg begleitet haben.
allen, die ihr Mitgefühl und ihre Zuneigung durch Briefe,
Karten und Blumen zum Ausdruck gebracht haben.
den Pflegekräften und Mitarbeitern der Stiftung
St. Thomaehof „In den Rösenäckern“ im Dachgeschoss.
In liebevoller Erinnerung

Wolfgang
Seifert
† 12.9.2020

Ruth Seifert
Angelika und Rudolf Busse
Martina und Holger Schridde
und Angehörige
Braunschweig, im Oktober 2020

Ehrungen und Nachrichten

  • 16-10-2020
    R.I.P.
Zurück