Volker Gehl : Traueranzeige

Veröffentlicht: Wolfenbütteler Zeitung am 22.Januar 2021

Gekämpft, gehofft
und doch verloren.

Volker Gehl
* 10.8.1954

✞ 19.1.2021

Wir werden Dich immer vermissen.
Deine Renate
Michael und Janine mit Lukas und Kevin
Stefanie
Deine Mutter Johanna
Peter und Familie
Und alle, die Dich lieb hatten
Die Urnenbeisetzung findet am 1. Februar 2021
im engsten Familienkreise in Hachum statt.
ebenholz Bestattungen, Irmela Wrede, Dorfstr.2, 38173 Mönchevahlberg, 05333-285

Ehrungen und Nachrichten

  • Mein lieber Volker,WIR waren ein besonderes Gespann,wir sind nicht nur in eine Klasse gegangen, WIR saßen auch auf einer Bank,ich werde es NIE vergessen,als 2 mich verprügeln wollten,wegen was auch immer,DU hast sie gepackt,jeden mit einem Arm,mit den Köpfen aneinander gehauen...DEN laßt IHR zufrieden...DER gehört zu mir!!! Seit dem war Ruhe!!!Wir haben Erdbeeren gegessen die Oma Pullmann bereitet hat...so schön mit Milch.Ich habe Dich jeden Morgen zur Schule abgeholt... Dein Vater Hans hat mir bei meinem Haus geholfen...also...​I​CH habe mit DIR SOO viel schönes erlebt und nun wünsche ich Dir von ganzem Herzen...das es da OBEN jemanden gibt,der auf DICH aufpasst...SO wie DU auf mich aufgepaßt hast!!! Ich DANKE Dir dafür von ganzem Herzen...DU bist immer bei mir!!! Dein Helmut Liebe Johanna,ich möchte Dir mein tief empfundenes und aufrichtiges Beileid ausprechen. Ich habe einen großartigen Freund verloren!!! Aber sei nicht traurig...unser Volker ist nicht gestorben...sondern nur in eine bessere Welt vorausgegangen...WIR sehen uns wieder...eines schönes Tages!!!Ich werde am Montag in Gedanken bei Euch sein!!!Ich kann leider nicht kommen,was ich seehr gerne getan hätte,ich lebe jetzt in der Slowakei.Ich wünsche Dir für Montag SOO viel Kraft!!!Mit vielen lieben Grüßen helmut.bresler@web.​​de
    helmut bresler
    31-01-2021
  • 22-01-2021
    In stiller Trauer , Elias, Johanna, Andreas und Jenny
Zurück