Uta Heinemann : Traueranzeige

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 29.May 2020

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.
Schweren Herzens müssen wir für immer Abschied nehmen von
unserer geliebten Mutter, Oma, Schwiegermutter und Schwägerin

Uta Heinemann
geb. Eßmann
* 17.2.1938
† 17.5.2020

In Liebe und Dankbarkeit:
Maren Heinemann und Lars Lange
mit Liv, Maj-Britt und Tyl
Ralf Heinemann und Gundula mit Jenna
Frauke Heinemann
Die Urnenbeisetzung findet später in der Heide statt.
Im Sinne von Uta bitten wir um eine Spende an das uns persönlich bekannte Kinderdorf
Cieneguilla nahe Lima/Peru.
IVWK (Internationaler Verband westfälischer Kinderdörfer e.V.),
IBAN DE 48 4765 0130 1807 29, mit dem Vermerk „Uta Heinemann“.
Kondolenzpost bitte an Familie Heinemann c/o Bestattungsinstitut MULL, Jägerstr. 8,
38304 Wolfenbüttel

Zurück