Ingrid Nicolaisen : Traueranzeige

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 22.September 2018

Zwei Jahre nach dem Tod unseres Vaters auch unsere Mutter

Ingrid Nicolaisen
06. Dezember 1933 – 30. Juli 2018
zu verlieren war für uns besonders traurig. Umso mehr haben wir uns über die große Anteilnahme in dieser schweren Zeit gefreut. Vielen Dank für die vielen mitfühlenden Worte und die
großzügigen Spenden an die Leichtathletikabteilung des TV Mascherode,
der sie sich immer besonders verbunden fühlte.
Wir bedanken uns auch ganz herzlich für die überwältigende Begleitung bei der
Trauerfeier, bei Frau Mechthild Meyer-Ludwig für die einfühlsame Erinnerung an das Leben
unserer Mutter und für die verständnisvolle Betreuung durch das Trauerhaus Mull.
Ein besonderer Dank gilt dem Team Bereich 3 von St.Hedwig, Braunschweig für die liebevolle
Pflege und allen Nachbarn und Freunden für die regelmäßigen Besuche.
Im Namen der ganzen Familie
Michael Nicolaisen, Karin Pruß und Ute Nicolaisen-März

Zurück