Henry Fricke : Traueranzeige

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 9.November 2019

Einschlafen dürfen,
wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
Schweren Herzens, aber dankbar für die schöne, lange, gemeinsame
Zeit, müssen wir Abschied nehmen von meinem geliebten Mann,
unserem herzensguten Papa, Schwiegervater, Bruder und Opa.

Henry Fricke
* 25. Februar 1929

† 7. November 2019

In Liebe und Dankbarkeit:

Ruth Fricke
Susanne und Achim Waßmann
mit Lisa und Max, Lea und Jan
Ulrike und Olaf Rohde
mit Lars und Lena
Helga Peters
Die Beerdigung findet am Freitag, den 15. November 2019, um 14:00 Uhr von der
Friedhofskapelle in Vechelde aus statt.
Von freundlich zugedachten Kränzen und Blumen sowie Beileidsbekundungen am
Grab bitten wir abzusehen.
Betreuung durch Endlich & Enke Bestattungen, Bettmar.

Zurück