Heidemarie Homey : Traueranzeige

Veröffentlicht in Wolfsburger Nachrichten am 2.Juni 2018

Wer dichtet, der lässt nicht zu viel offen
und kann so oftmals wirklich hoffen,
Gedankengut zu konzentrieren,
die sonst als Grübelei irritieren.
Zumal wenn Schmerzen, Not und Pein
behindern heftig glücklich sein.
Da hilft dann oft Erinnerung.
Die bringt den Mut noch mal in Schwung,
an Lebenszeit und -Lust zu denken,
das kann ein leises Lächeln schenken.
Wie schön, wenn alle Lieben da,
innigen Herzens Freunde nah,
in Seelenschmerz und all den Nöten.
So stirbst du nicht, ... gehst uns (nur) F(f)löten!
Heidemarie Homey

Heidemarie Homey
geb. Rybarczyk

* 5. September 1947 † 26. Mai 2018

Anselm und Anika
mit Tom, Luke und Julie
Judith
Mirjam und Eric
mit Lilia, Milan und Maria
Doris und Karin mit Familien
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung
findet am Samstag, dem 16. Juni 2018, um 14 Uhr
im Forst der Waldbestattung Cremlinger Horn statt.
Anstelle von Kränzen oder Gebinden bitten wir alle,
nur eine einzelne bunte Blume mitzubringen.
Betreuung: Beerdigungsinstitut GEBAUER, Telefon 05361 / 26 740

Ehrungen und Nachrichten

  • Still und leise Gehst du auf deine letzte Reise Von den Wellen des Meeres geborgen Wird du nun sein ohne Hast und Sorgen Am Tage getragen an die schönsten Strände der Welt Des Nachts ruhend unter deinem geliebten Himmelszelt (Solveig Tietje) Dein Lachen war so ansteckend. Deine offenherzige und freundliche Art mit Menschen umzugehen - bemerkenswert. Gute Reise, liebe Heidi. Yvonne
    Yvonne Bürmann
    12-06-2018
  • 07-06-2018
    Sie war eine tolle Lehrerin Sabine
  • 04-06-2018
    In meinem Herzen bist du sehr lebendig... und ich bin dankbar, dir begegnet zu sein. Kathleen
  • 04-06-2018
    Ruhe in Frieden liebe Heidi. Siggi
Zurück