Gerlinde Naß : Traueranzeige

Veröffentlicht: Wolfenbütteler Zeitung am 29.Februar 2020

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben
nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

Gerlinde Naß, geb. Schulze
* 31. März 1941

† 26. Februar 2020

Wir müssen von einem lieben Menschen Abschied nehmen

Uwe Naß
Petra Naß, Jari Kapicki
Kirsten Winkler, geb. Naß mit Thorsten und Nico
Lino Hasselmann mit Darleen und Nelia
Werlaburgdorf, den 27. Februar 2020
Die Trauerfeier zur Einäscherung findet am Dienstag, den 3. März 2020, um 13:30 Uhr in
der Friedhofskapelle in Werlaburgdorf statt. Anstelle von freundlich zugedachten Blumen
bitten wir, im Sinne von Gerlinde, um eine Spende an den „Kinderhilfsfonds der Gemeinde
Schladen – Werla“.
Volksbank Nordharz eG IBAN: DE97 2689 0019 0091 27
Kennwort: „Gerlinde Naß“.
Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis im
Ruheforst-Vorharz.
Bestattermeister Seuber - Schladen - 05335 / 302

Ehrungen und Nachrichten

  • 03-03-2020
    Da auch ich die Trauer über den Verlust verspüre, obwohl der Kontakt weit in der Vergangenhei​t liegt, kann ich allenfalls erahnen, wie groß und schmerzhaft Euer Verlust sein muss. Jürgen Hopp
Zurück