Antonie Szameitat : Traueranzeige

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 11.September 2018

O trübe diese Tage nicht
O trübe diese Tage nicht,
Sie sind der letzte Sonnenschein,
Wie lange, und es lischt das Licht,
Und unser Winter bricht herein.
Dies ist die Zeit, wo jeder Tag
Viel Tage gilt in seinem Wert,
Weil man‘s nicht mehr erhoffen mag,
Daß so die Stunde wiederkehrt.
Die Flut des Lebens ist dahin,
Es ebbt in seinem Stolz und Reiz,
Und sieh, es schleicht in unsern Sinn
Ein banger, nie gekannter Geiz;
Ein süßer Geiz, der Stunden zählt
Und jede prüft auf ihren Glanz,
O sorge, daß uns keine fehlt,
Und gönn uns jede Stunde ganz.
Theodor Fontane

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied
von unserer geliebten Tante, Großtante, Urgroßtante und Schwägerin

Antonie „Toni“ Szameitat
*10.05.1920

† 06.09.2018

In unseren Herzen stets bei uns,
wirst Du in unserer Mitte sehr fehlen.
In liebevoller Erinnerung
im Namen aller Angehörigen
Ralf Ladwig
Renate Kraft, geb. Ladwig
Wir werden im Kreise der Familie und Freunde
Abschied nehmen.
Traueranschrift: Bestattungshaus Sarg Müller,
Gliesmaroder Str. 109, 38106 Braunschweig,
Tel.: 0531/333033

Zurück