Annelise Steinert : Traueranzeige

Veröffentlicht: Helmstedter Nachrichten am 2.November 2019

Beim Aufgang der Sonne und bei ihrem Untergang erinnern wir uns an sie.
Beim Wehen des Windes und in der Kälte des Winters erinnern wir uns an sie.
Beim Öffnen der Knospen und in der Wärme des Sommers erinnern wir uns an sie.
Beim Rauschen der Blätter und in der Schönheit des Herbstes erinnern wir uns an sie.
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir müde sind und Kraft brauchen, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir verloren sind und krank in unserem Herzen, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir Freude erleben, die wir so gerne teilen würden, erinnern wir uns an sie.
So lange wir leben, werden auch sie leben, denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.
Ein jüdisches Gebet

Wir nehmen Abschied von

Annelise Steinert
* 26.01.1928

† 19.10.2019

In Liebe und Dankbarkeit
Daisy Steinert-Kobbe
Hartmut Kobbe
Pola Kobbe mit Sebastian Huber und Ludvig
Die Beisetzung fand in Helmstedt im engsten Familienkreis statt.

Zurück