Anneliese Heine : Traueranzeige

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 3.May 2019

Das schönste, was ein Mensch
hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.

Am Ende hat die Kraft nicht gereicht. Nach kurzer,
schwerer Krankheit ist unsere liebe Mutti und Omi für
immer von uns gegangen. Wir haben sie auf ihrem letzten
Weg begleitet. Sie hat unser Leben mit ihrer Wärme und
ihrem Lachen erfüllt.

Anneliese Heine
geb. Reinke
* 5.1.1927 † 25.4.2019

Unsere Trauer ist groß. Wir vermissen Dich.
Elke Heine-Dobbernack
Reinhold Dobbernack
Nina und Henje
Vera und Benny

Sybille Heine
Timo und Lisa
mit Emil
Merle und Florian

Die Trauerfeier ist am Mittwoch, 8. Mai 2019, um 11 Uhr, in der
Hauptkapelle des Hauptfriedhofes Braunschweig, Helmstedter Str.
38; anschließend Überführung zur Einäscherung. Anstelle von
Blumen bitten wir um eine Spende für Unicef, Spendenkonto: Bank
für Sozialwirtschaft Köln, IBAN DE57 3702 0500 30,
Stichwort: Anneliese Heine.
Beerdigungsinstitut Carl Cissée, Fallersleber Str. 14/15, 38100 Braunschweig

Zurück