Angelika Feuerriegel : Traueranzeige

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 25.Oktober 2019

Unser Herz will Dich halten, unsere Liebe Dich umfangen,
unser Verstand muss Dich gehen lassen, denn Deine Kraft war zu Ende.
Traurig nehmen wir Abschied von

Angelikageb.Feuerriegel
Halbe
* 24. August 1944 † 18. Oktober 2019
Klaus Feuerriegel
Steffi und Jens
André, Senay und Can Luca
Lina, Florian und Mats
und alle Angehörigen
In Gedenken an René
Die Urnentrauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am Freitag,
den 1. November 2019, um 13.30 Uhr in der Hauptkapelle des
Hauptfriedhofs Braunschweig statt.
Oppermann Bestattungen, Braunschweig, Tel.: 0531 / 36 99 4

Ehrungen und Nachrichten

  • 10-06-2020
    Ich vermisse Dich... Steffi
  • 10-05-2020
    Alles Gute zum Muttertag... Ich vermisse Dich... Steffi
  • 04-05-2020
    Du fehlst mir... Ich vermisse Dich... Ich hab Dich lieb... Steffi
  • 07-04-2020
    Ich vermisse Dich... Steffi
  • 03-03-2020
    Erinnerungen sind kleine Sterne,die tröstend in das Dundel unserer Trauer leuchten.... Ich vermisse Dich.... Steffi
  • 10-02-2020
    Du fehlst... Ich vermisse dich... Ich hab dich lieb. Deine Steffi
  • 16-01-2020
    Du fehlst mir... Ich hab dich lieb Deine Steffi
  • 14-01-2020
    Ich vermisse dich so sehr.Du fehlst mir,ich hab dich lieb,dein Klaus
  • 02-01-2020
    Ich vermisse dich,es tut noch so weh... Ich habe dich lieb. Deine Steffi
  • 17-12-2019
    Ich vermisse dich. Hab dich lieb. Steffi
  • 16-12-2019
    Ich vermisse dich so sehr.Warum bist du schon gegangen Ich hab dich lieb.Dein Klaus
  • 05-12-2019
    Ich vermisse Dich so sehr. Steffi
  • 05-12-2019
    Am Dienstag war ich zu unserem 54ten Hochzeitstag bei dir.​Anschließend bin ich mit Steffi zu einem Steinmetz gegangen und haben dein Grabkissen ausgesucht. Im Januar/​Februar wird es dan auf deinem Platz positioniert Ich hab dich lieb.
  • 25-11-2019
    Warum bist du schon gegangen?Ich vermisse dich.Dein Klaus
  • 23-11-2019
    Du bist nicht mehr da,wo du warst. Aber du bist überall wo wir sind. Wir vermisssen dich so sehr. Steffi und Jens
Zurück