Werner Schröder : Gedenken

Veröffentlicht in Wolfsburger Nachrichten am 1.Oktober 2019

Mit tiefer Bestürzung haben wir die traurige Nachricht
über den Tod unseres ehemaligen Geschäftsführers

Werner Schröder
entgegengenommen, der am 21. September verstorben ist.
Wir alle werden ihn als sympathischen, liebenswerten und
kompetenten Kollegen und Freund in Erinnerung behalten.
Herr Schröder war von 2002 bis 2015 Geschäftsführer der
Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn. Er vertrat in dieser Zeit
engagiert und mit unermüdlichem Einsatz die Interessen des Unternehmens. Für die Belange der Mitarbeiter hatte er dabei immer ein
offenes Ohr und stand ihnen mit guten Ratschlägen zur Seite.
Er zeichnete sich durch hohe fachliche Kompetenz und
Verantwortungsbewusstsein aus. Wir haben ihn als ehrliche und
faire Persönlichkeit geschätzt.
Wir trauern mit seiner Familie und werden ihm stets ein ehrendes
Andenken bewahren.
Aufsichtsratsvorsitzender Geschäftsführer
Dr. Andreas Ebel
Stephan Heidenreich
Belegschaft der
Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn mbH

Ehrungen und Nachrichten

  • 16-10-2019
    Ich werde dich nicht vergessen.
Zurück