Ulrich Hellmann : Gedenken

Veröffentlicht: Wolfsburger Nachrichten am 7.April 2020

Die IG Metall Wohnbezirke, Ortsteile und Pendlerorte trauern um

Ulrich Hellmann
Für uns unfassbar und viel zu früh, ist unser Kollege und Freund Ulrich Hellmann verstorben.
Mit Ulrich Hellmann – die meisten nannten ihn Ulli, verlieren die IG Metall-Wohnbezirke und
speziell der Ortsteil Wolfsburg-Süd, nicht nur einen engagierten Ratgeber, sondern auch
einen Menschen, der immer mit Rat und Tat zu helfen wusste. Solidarität und Gerechtigkeit
waren dabei seine Richtschnur.
Als langjähriger Delegierter und Ortsteilleiter des Ortsteil-Süd in Wolfsburg, war sein
Engagement nicht nur auf den Betrieb beschränkt, sondern er betrachtete auch sein gesellschaftliches und politisches Umfeld kritisch. Gewerkschafter für 8 Stunden? Nein, das war
nicht Ulli´s Ding. Der Ortsteil-Süd verliert mit Ulrich Hellmann einen Gewerkschafter mit Herz
und Seele, einen Kollegen der auch über den Tellerrand der Tagesaktualitäten geschaut
hat, einen Menschen – dem die Menschen zugehört haben - eben einen authentischen
Gewerkschafter.
Die IG Metall Wohnbezirke Ortsteile und Pendlerorte verlieren mit Ulrich Hellmann nicht
nur einen standhaften Metaller, der sich für die Interessen seiner Kolleginnen und Kollegen
eingesetzt hat, sondern auch ein Vorbild, dessen Verlust schwer zu ersetzen sein wird.
Unser Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden und Tagen seiner Familie.

Hartwig Erb

(1.Bevollmächtigter)

Andreas Sorge

(Sprecher der Wohnbezirke)

Sabine Timpe

(Leiterin des Wohnbezirk Wolfsburg)

Ehrungen und Nachrichten

  • 24-04-2020
    Michael Barg .Ich kann es gar nicht glauben. Mein Beileid an Ulla und alle Angehörigen
  • 07-04-2020
    Mein herzliches Beileid | Grussu
Zurück