Udo Mindt : Gedenken

Veröffentlicht: Wolfsburger Nachrichten am 22.Dezember 2020

Die Stadt Wolfsburg nimmt Abschied von

Udo Mindt

Ehemaliger Ratsherr der Stadt Wolfsburg
Udo Mindt gehörte von 2001 bis 2006 dem Rat der Stadt Wolfsburg an. Während
dieser Zeit war er in verschiedenen Fachausschüssen vertreten, schwerpunktmäßig
im Ausschuss für Migration und Integration, auch viele Jahre darüber hinaus mit
beratendem Mandat.
Im Rahmen seines vielfältigen ehrenamtlichen Engagements und seines
außerordentlichen Wirkens insbesondere um die Belange seiner Mitmenschen im
Stadtteil Westhagen hat er sich hohe Beliebtheit und Wertschätzung erworben. Die
Stadt Wolfsburg verliert mit Udo Mindt eine Persönlichkeit, die sich mit langjährigem
unermüdlichen Einsatz um das Gemeinwohl sehr verdient gemacht hat.
Die Bürgerschaft, der Rat und die Verwaltung der Stadt Wolfsburg trauern um
Udo Mindt und werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

Stadt Wolfsburg
Klaus Mohrs
Oberbürgermeister

Zurück