Rolf Wolters : Gedenken

Veröffentlicht: Wolfsburger Nachrichten am 14.September 2020

Die Kreishandwerkerschaft Helmstedt-Wolfsburg trauert um
Herrn Bäckermeister

Rolf Wolters
Obermeister
Kreishandwerksmeister

Herr Wolters hat sich seit 1973 ehrenamtlich in verschiedenen
Ämtern eingesetzt. Auf Grund seiner großen Erfahrungen und
seiner fundierten Kenntnisse vertrat Herr Wolters mit Erfolg
unsere Organisationen in zahlreichen Ausschüssen und
Gremien des Handwerks.
So war er von 1983 bis 1994 Obermeister der Bäcker-Innung
Wolfsburg. Anschließend war er im Kreise des Vorstandes der
Kreishandwerkerschaft Wolfsburg tätig, zuletzt von 1996 bis
2006 als Kreishandwerksmeister.
Mit großem persönlichen Einsatz hat er die Entwicklung des
Wolfsburger Handwerks mit geprägt. Wir trauern um eine
Persönlichkeit, die sich um das Handwerk in hohem Maße
verdient gemacht hat. Wir werden sein Andenken stets in
Ehren halten.
BÄCKER-INNUNG HELMSTEDT-WOLFSBURG
KREISHANDWERKERSCHAFT HELMSTEDT-WOLFSBURG
Reinhold Scholz
Kreishandwerksmeister

Christina Hesse
stv. Obermeisterin

Claudius Nitschke
Geschäftsführer

Zurück