Robert Partheter : Gedenken

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 30.März 2019

Vor zwei Jahren bist du gegangen
auf eine Reise ohne Wiederkehr.
Ein tiefer Schmerz hält uns gefangen,
wir vermissen dich so sehr.
Nichts ist mehr so, wie es einmal war!
Du warst so einzigartig, so wunderbar;
Du hattest Pläne und Ziele – aber du bist nicht mehr da.

Unendlich geliebt
und unvergessen.

Unser Robi –

Robert Partheter
* 31. 07. 1986

† 28. 03. 2017

Die Zeit heilt keine Wunden –
man muss lernen mit dem Unbegreiflichen
zu „leben“.

Schmerzlichst
vermisst dich
dich in
in jedem
jedem Augenblick
Augenblick
Schmerzlichst
vermissen
Deine Mama, dein Papa Harald, dein Bruder
Deine Richard
Familie

Zurück