Prof. Dipl.-Ing. Horst Schulze : Gedenken

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 30.April 2020

Wir trauern um

Prof. Dipl.-Ing. Horst Schulze
der am 27.03.2020 im Alter von 88 Jahren verstarb.

Mit Prof. Schulze verlieren wir einen lieben Freund und einen Förderer des Holzbaus. 1981 nahm
er den Ruf an die TU Braunschweig an und gab dem Institut für Baukonstruktion und Holzbau,
das er bis 1997 leitete, seinen heutigen Namen. Im Jahr 2000 wurde Prof. Schulze mit dem Preis
„Bauen für die Zukunft 2000“ des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau ausgezeichnet. Durch
seine Forschung und Lehre sorgte Prof. Schulze in nachhaltiger Weise dafür, dass der Holzhausbau seine Anerkennung als wissenschaftliche Disziplin im Ingenieurwesen erhalten hat. Seine
Arbeiten haben die Normung des Holzbaus wesentlich beeinflusst. Sein persönliches Engagement
und sein Wille zum Erkenntnisgewinn werden uns in Erinnerung bleiben.
Technische Universität
Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig
Die Präsidentin
Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla

Der Dekan der Fakultät Architektur,
Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften
Prof. Dr.-Ing. Bernhard Friedrich

Zurück