Johannes Peretz : Gedenken

Veröffentlicht in Helmstedter Nachrichten am 19.Oktober 2019

„Das ist meine Freude, dass ich mich zu Gott halte und
meine Zuversicht setze auf Gott den Herrn.“ (Psalm 73, 28)
Wir trauern um

Johannes Peretz

Angesichts seines Todes bleiben wir einander verbunden in der
Hoffnung des christlichen Glaubens, dass Gottes Weg mit uns nicht
am Grab endet, sondern er unser Leben und nicht unseren Tod will.

Evangelische Stiftung Neuerkerode und
Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift
Rüdiger Becker, Direktor und Vorstand
Thomas Bix, Leitung Bau-und Liegenschaftsmanagement
Sabine Bothe-Michels, Vorsitzende Gesamt
Mitarbeitervertretung
sowie alle Kolleginnen und Kollegen

Zurück