i. R. Klaus Kiekhöfer : Gedenken

Veröffentlicht: Salzgitter Zeitung am 11.Juli 2020

„Befiehl dem Herrn deine Wege
und hoffe auf ihn,
er wird es wohl machen...”
Psalm 37

Mit diesem Bibelwort aus Psalm 37 nehmen wir in Trauer
Abschied von

Herrn Pfarrer i.R. Klaus Kiekhöfer

Er verstarb im frühen Alter von 65 Jahren am 3. Juli 2020.
Dankbar erinnern wir uns an seinen über 30 jährigen Pfarrdienst
in der St. Georg Kirchengemeinde in Salzgitter-Thiede und
darüber hinaus für seinen Dienst im Bauausschuss der
Propstei, im Propsteivorstand und als stellvertretender Propst
der Propstei Salzgitter-Lebenstedt. Er bleibt uns in Erinnerung
als engagierter, offener und gradliniger Mann. Seine letzte Zeit
im Pfarrdienst und im Ruhestand war überschattet von schwerer
Krankheit. Wir befehlen ihn in die liebenden Arme Gottes, bei
dem unsere Wege nicht mit dem Tod enden. Wir bitten darum,
dass unser Gott seiner Ehefrau und seinen Kindern Trost und
Zuversicht schenkt.
Ev.-luth. Propstei Salzgitter-Lebenstedt
Propsteikonvent, Propsteivorstand und Propsteisynode
Uwe Teichmann, Propst

Zurück