Horst Germer : Gedenken

Veröffentlicht: Wolfsburger Nachrichten am 12.Dezember 2020

Nachruf
Am 08.12.2020 verstarb der frühere Kreistagsabgeordnete

Horst Germer
aus Wahrenholz

Träger der Deutschen Feuerwehrmedaille,
des Bundesverdienstkreuzes und des Ehrenkreuzes
der Bundeswehr in Gold
Der Verstorbene gehörte vom 10.06.1974 bis zum 31.10.1996
dem Kreistag des Landkreises Gifhorn an und war Mitglied sowie
stellvertretendes Mitglied in zahlreichen Gremien des Landkreises
Gifhorn. Überdies war er vom 04.11.1986 bis 03.11.1991 als
stellvertretender Landrat tätig.
Herr Germer war ein herausragender und allseits geschätzter
Kommunalpolitiker, der sich um das Wohl der Bürgerinnen und
Bürger und die Belange des Landkreises verdient gemacht hat. Mit
großem persönlichem Engagement hat er die ihm anvertrauten
ehrenamtlichen Aufgaben wahrgenommen.
Wir danken ihm für sein Wirken und werden ihm ein ehrenvolles
Andenken bewahren.
Landkreis Gifhorn
Landrat
Dr. Andreas Ebel

Ehrungen und Nachrichten

  • 13-12-2020
    Philipp
Zurück