Günter Musmann : Gedenken

Veröffentlicht: Salzgitter Zeitung am 3.Dezember 2020

Das Institut für Geophysik und extraterrestrische Physik der
Technischen Universität Braunschweig trauert um

Akad. Direktor Dr. rer. nat.

Günter Musmann

der am 18. November 2020 im Alter von 82 Jahren verstorben
ist.
Günter Musmann war einer der Pioniere der deutschen
Weltraumforschung und international führender Experte für
satelliten-gestützte Magnetfeldmessinstrumente.
Wir verlieren mit Günter Musmann einen Kollegen, der über
Jahrzehnte die Geschicke unseres Institutes mitgeformt hat
und eine der treibenden Kräfte im Institut und Lehrer und
Ratgeber vieler Studierender war. Die Freundlichkeit, mit der
Günter Musmann viele Probleme löste, war vorbildlich und
ansteckend.
Die Mitglieder und Angehörigen des Instituts für
Geophysik und extraterrestrische Physik der
Technischen Universität Braunschweig

Zurück