Günter Lindhorst : Gedenken

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 8.Januar 2020

Ein Segelschiff setzt seine weißen Segel
und gleitet hinaus in die offene See.
Du siehst wie es kleiner und kleiner wird.
Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es.
Da sagt jemand: “Nun ist es gegangen!“
Ein andrer sagt: „Es kommt!“ (Verfasser unbekannt)

In tiefer Trauer und Betroffenheit verabschieden wir uns von

Günter Lindhorst
Unsere Gedanken begleiten ihn auf seiner letzten Reise
über das Meer der Unendlichkeit. Möge das Segelschiff ihn
auf seine Insel bringen, wo er seine neue Heimat findet.
Allen Menschen, die unserem Freund Günter besonders
nahe stehen, wünschen wir die Kraft, die sie in den besonders schweren Tagen des Abschied und der Trauer
benötigen.
Mit ihnen haben wir alle einen Verlust erlitten, den wir gemeinsam tragen wollen.

Hofbrauhaus Wolters GmbH
Hanns-Bernd de Wall

Peter Lehna

Thomas Renneke

Zurück