Frau Ingeborg Tichi : Gedenken

Veröffentlicht in Wolfenbütteler Zeitung am 10.Oktober 2019

„Es ist sehr schwer, tröstende Worte zu finden,
wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres
Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.“

Am 29.08.2019 verstarb unsere langjährige Mitarbeiterin

Frau Ingeborg Tichi

im Alter von 85 Jahren.
Die Verstorbene war bis zu Ihrem Ruhestand im Jahr 1994 über 23
Jahre als Verwaltungsangestellte in der Samtgemeinde Adersheim
und anschließend im Ordnungsamt der Stadt Wolfenbüttel tätig.
Durch ihre ruhige Art war die Zusammenarbeit mit ihr zu jeder Zeit
sehr angenehm. Wir erinnern uns gern an ihr stets freundliches und
umgängliches Wesen, das von Vorgesetzten und im Kollegenkreis
gleichermaßen hoch geschätzt wurde.
Wir nehmen Abschied von Frau Tichi mit aufrichtigem Mitgefühl für
ihre Familie und werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.
Wolfenbüttel, den 07.10.2019
STADT WOLFENBÜTTEL

Thomas Pink
Reulecke

Bürgermeister
Vorsitzende des

Gesamtpersonalrates

Zurück