Frank Schmidt : Gedenken

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 5.Oktober 2019

Wir nehmen Abschied von unserem Mitarbeiter, Kollegen und Freund

Frank Schmidt,
der völlig unerwartet und viel zu früh im Alter von 52 Jahren verstorben ist. Fast 21
Jahre – sogar schon als Student - engagierte sich Frank Schmidt für unser Institut.
In seinem Fachgebiet leistete er wichtige Beiträge zu Entwicklungen in der
Oberflächentechnik. Darüber hinaus hatte er als verantwortliche Elektrofachkraft
stets eine Lösung parat. Nicht nur für seinen Sachverstand, auch für seine
Hilfsbereitschaft und seine humorvolle Art war er bei allen bekannt und beliebt.
Wir trauern um einen lieben, sehr geschätzten Menschen, dem wir ein ehrendes
Andenken bewahren werden. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.
Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des
Fraunhofer-Instituts für Schicht- und Oberflächentechnik IST
Prof. Dr. Günter Bräuer und Prof. Dr. Christoph Herrmann
Kai Weigel
Institutsleitung Betriebsrat

Zurück