Dr. Martin Athenstedt : Gedenken

Veröffentlicht: Helmstedter Nachrichten am 3.April 2021

Am 23. März 2021 verstarb im Alter von 91 Jahren unser ehemaliger
Mitarbeiter

Dr. Martin Athenstedt

Viele Jahre war er mit großer Tatkraft als Direktor der Zuckerfabrik
Sehnde beschäftigt. Nach Gründung unserer Vorgängergesellschaft,
der Zuckerverbund Nord AG, hat er sich erfolgreich und mit großem
persönlichen Engagement für die Integration der Zuckerfabriken
in Sachsen-Anhalt und deren Mitarbeiter in das Unternehmen
eingesetzt.
In den Jahren seiner Zugehörigkeit zu unserem Unternehmen
hat sich Dr. Athenstedt hohe Anerkennung durch Fachwissen und
vorbildlichen Einsatz erworben. Seine zielführende und verlässliche
Art haben ihn ausgezeichnet.
Wir verlieren mit Dr. Athenstedt einen Menschen mit großem
Sachverstand und vorbildlichen menschlichen Eigenschaften. Wir
werden ihn dankbar in ehrender Erinnerung behalten.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter
Nordzucker AG

Zurück