Dirk Röstermundt : Gedenken

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 24.April 2021

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von

Dirk Röstermundt
der uns im Alter von 59 Jahren plötzlich und unerwartet
verlassen hat.
Wir trauern um ihn als sehr geschätzten und wohlvertrauten Kollegen und Freund. Herr Röstermundt
war ein unermüdlicher Visionär im Bereich der
Technologieentwicklung und hinterlässt eine Lücke,
die kaum zu schließen ist. Seine stete Hilfsbereitschaft
und sein Drang, den Dingen auf den Grund zu
gehen, prägten seine ganz besondere Persönlichkeit.
Wir werden Dirk Röstermundt in dankbarer
Erinnerung behalten.
Seiner Familie und seinen Angehörigen sprechen
wir unsere aufrichtige Anteilnahme aus.
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Zurück