Werner Rosin : Danksagung

Veröffentlicht: Helmstedter Nachrichten am 25.Juli 2020

Danksagung
Für all die wundervollen Briefe, Karten und
Telefonate, die Geldzuwendungen zur Unterstützung
unseres
Projektes
„Straßenkinder
auf
den
Philippinen“ bei der Kindernothilfe zum Tode von

Pfarrer Werner Rosin
Geb. 28.10.1942 in Drenow, Kreis Kolberg
Gest. 04.07.2020 in Kassel
möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Die
Ansprachen von Pfarrerin Bundschuh und Pfarrer
Dr. Hennig in den Trauerfeiern von Grebenstein und
Schöningen haben ein so lebendiges Bild von ihm
gezeichnet, dass wir getröstet wurden von all der
Wertschätzung, die ihm entgegengebracht wurde.
Unser Dank gilt auch der Firma Schliephake
Bestattungen für die Ausrichtung der Trauerfeier.
Den Kirchengemeinden Grebenstein und Schöningen,
Kreis Helmstedt, danken wir für die Hilfe, die uns in
dieser
schwierigen
Situation
unter
CoronaBedingungen zuteil wurde.
Christiane Stegen-Rosin und Familie
Kassel, im Juli 2020

Zurück