vergießen ist : Danksagung

Veröffentlicht in Wolfenbütteler Zeitung am 2.März 2019

Du kannst Tränen vergießen, weil sie gegangen ist
oder kannst lächeln, weil sie gelebt hat.
Herzlichen Dank allen, die uns auf dem Weg und in der
Stunde des Abschieds von

begleitet haben. Vielen Dank für die Anteilnahme, Spenden
und die tröstenden Worte und die Hilfe während ihrer
Krankheit. Besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der
Palliativstation MH02 sowie den Mitarbeitern im Marienstift
Braunschweig, ihrer Ärztin Frau Kahlert sowie Meike, Lucia
und Heidrun für die Hilfe in einer schweren Zeit.
Im Namen aller Angehörigen
Wolfenbüttel, im Februar 2019

Zurück