Rudolf Minstedt : Danksagung

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 15.Februar 2020

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Habt den Mut, von mir zu erzählen und zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch, so wie ich ihn
im Leben hatte.

Herzlichen Dank

Rudolf
Minstedt
† 16. Januar 2020

allen, die sich mit uns in stiller Trauer verbunden fühlten
und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck
brachten.
In der Stunde des Abschieds durften wir erfahren, wie viel
Zuneigung ihm entgegengebracht wurde. Das hilft uns, den
Schmerz zu ertragen und mit der großen Lücke leben zu lernen,
die sein Tod gebracht hat.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pastor Busch für seine
einfühlsamen Worte und dem Bestattungshaus Andreas Günter
für die würdevolle Begleitung.
Im Namen aller Angehörigen
Lamberti Minstedt
Braunschweig, im Februar 2020

Ehrungen und Nachrichten

  • 15-02-2020
    Angela und Key Tödt, wir kennen Dich!
Zurück