Martin Robert Kappler : Danksagung

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 29.Juni 2019

Viele Worte sind gesprochen und geschrieben worden.
Viele stumme Umarmungen, viele Zeichen der Liebe
und der Freundschaft durften wir erfahren.
Dafür möchten wir unseren herzlichen Dank aussprechen.

Martin Robert Kappler
† 18. Mai 2019

Unser besonderer Dank gilt Prof. Dr. Krauter, Frau Löhr und Frau Hochgesang für
ihre medizinische und menschliche Kompetenz, dem Pflegepersonal des Deutschen
Roten Kreuzes aus Königslutter und Helmstedt für ihre Unterstützung, dem
Pflegepersonal und Ärzten der Palliativstation des Helios Krankenhauses in
Helmstedt für die allumfassende Betreuung, Frau Balko für ihre lebensnahen Worte,
Familie Noormann für die Dekoration am Tag der Beisetzung, Marco und Martin für
die musikalische Gestaltung der Trauerfeier, dem Bestattungshaus Patrzek für ihre
Unterstützung und schließlich unseren Lebenspartnern und Freunden, die uns durch
diese schwere Zeit getragen haben.

Jeannette Koschmann und Kathrin Kappler

im Namen aller Angehörigen
Königslutter, im Juni 2019

Zurück