Kurt Voß : Danksagung

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 7.Dezember 2018

Danksagung
Für die Verabschiedung unseres lieben Entschlafenen

Kurt Voß
haben wir so viel fürsorgliche Begleitung erfahren.
Wir danken ganz besonders der Dompredigerin Frau
Götz, die uns in den so schweren Stunden liebevoll
getröstet hat, sowie der Arztpraxis Dr. Verhey, dem
Pflegedienst Broders, der Physio Praxis A. Beyer
u. J. Reinecke, der Hausgemeinschaft Goethestr.
13, dem ehemaligen Kollegium und dem stets fahrbereiten Herrn Lampe, ebenso für die freundlichen
Spenden an das Hospiz Marienstift.

Hella Voß und Kinder

Zurück