JOHANN PAWLIK : Danksagung

Veröffentlicht in Wolfenbütteler Zeitung am 18.Juli 2019

Danke
Es war ein großer Trost zu erfahren, wie viel Freundschaft,
Zuneigung und Anerkennung
meinem lieben Mann entgegengebracht wurden.

JOHANN PAWLIK
gest. 21.06.2019

Die herzliche Anteilnahme, die vielen persönlichen Briefe
und Geldspenden sowie die große Beteiligung am letzten
gemeinsamen Weg haben uns gezeigt, wie sehr er geschätzt wurde.
Ganz besonderer Dank gilt der Grotjahn Stiftung Schladen,
der Station 3/2, für die liebevolle Betreuung, auch für mich, seiner
Ehefrau, bis zum letzten Atemzug.
Herzlichen Dank auch dem Bestattungsinstitut Sumika.
Frau Braun hat durch Ihre liebevolle Rede die richtigen
tröstenden Worte gefunden.

Ellen Pawlik und Kinder
Schladen, im Juli 2019

Zurück