Heinz Rieke : Danksagung

Veröffentlicht in Helmstedter Nachrichten am 7.Dezember 2018

Immer,
wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen
in unsere Seelen.
Unsere Herzen
halten dich gefangen,
so, als wärst du
nie gegangen.
Was bleibt sind
Liebe und Erinnerung.

Heinz Rieke
† 9.11.2018

Danke sagen wir allen, die mit uns
Abschied nahmen und sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten.
Für eine Umarmung, für die tröstenden
Worte, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, für alle Zeichen
der Liebe und Freundschaft, für Blumen,
Kränze und Geldzuwendungen.
Unser besonderer Dank gilt auch dem
TSV Grafhorst, der Freiwilligen Feuerwehr
und dem CDU Ortsverband Grafhorst für
die anerkennenden und ehrenvollen Worte,
Herrn Dr. Brosch und den Schwestern
der Sozialstation Velpke für die fürsorgliche
Betreuung, Herrn Pastor Brunotte
für die tröstenden Worte und dem
Bestattungsinstitut Meyer.

Christel und Wolfgang Leipold
Susanne und Günther Schwarz

Zurück