Heinz Brennecke : Danksagung

Veröffentlicht: Salzgitter Zeitung am 18.April 2020

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
Wir sind tief bewegt von der großen
Anteilnahme, die uns in der schweren Zeit
des Abschieds von

Heinz Brennecke
20. Januar 1933

18. März 2020

zuteil wurde.

Ihnen allen ein herzliches Dankeschön!
Unser besonderer Dank gilt unserem Hausarzt, Herrn Karl-Heinz Lampe
und seinem Team, den Ärzten und Schwestern des St. Elisabeth
Krankenhauses, dem Bestattungsinstitut Hirte, und Herrn Pfarrer Ulf
Below für die unter diesen besonderen Umständen sehr würdevolle und
tröstliche Trauerfeier.
Im Namen aller Angehörigen

Inge Brennecke

Zurück