Heinz Bethe : Danksagung

Veröffentlicht: Helmstedter Nachrichten am 6.Februar 2021

Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren.
Es ist wohltuend, so viel Anteilahme zu erfahren.

Heinz Bethe
† 4. Januar 2021

Herzlichen Dank
sagen wir allen, die uns auf diesem Weg auf so liebevolle Weise
begleitet haben.
Besonderer Dank gilt Pfarrer Bernd Sieverling und Matthias Lorenz für die einfühlsamen Worte sowie dem Trompeter für die musikalische Begleitung am Grab.
Ebenso danken wir der Schützenbruderschaft Süpplingen, der Praxis Rieger, dem
Pflegedienst Medica sowie dem Bestattungshaus Patrzek für die Unterstützung.
In der Zeit des Abschieds haben wir erfahren, wie viel Liebe, Achtung und
Anerkennung unserem Mann und Vater entgegengebracht wurde.

Lenchen und Michael

im Namen aller Angehörigen

Süpplingen, im Februar 2020

Zurück