Ernst Weigel : Danksagung

Veröffentlicht: Braunschweiger Zeitung am 10.Juni 2020

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selber gestalten
kann, das ist der Weg zur Freiheit und ein Trost für alle.

Ernst Weigel
*31.01.1934 *26.04.2020

Danke, sagen

wir allen für das tröstende Wort,
gesprochen oder geschrieben.
Besonders danken wir Frau Dr. Rosegger-Momberg
und ihrem Praxisteam, Praxis Jutta Kehrberg, der
Freiwilligen Feuerwehr Bortfeld, dem Pflegedienst
Gorski, Frau Pastorin Golze, dem Blumengeschäft
Grüner Garten, sowie dem Bestattungsinstitut Adam.

Im Namen der Familie
Luise

Bortfeld, im Juni 2020

Weigel

Zurück