David Sagan : Danksagung

Veröffentlicht in Braunschweiger Zeitung am 15.Februar 2020

Von einem lieben Menschen Abschied nehmen zu
müssen, ist schwer.
Jeder neue Tag macht uns bewusst, wie sehr er uns
fehlt.
Aber es ist gut zu wissen, wie viele ihn gern hatten.

David Sagan
† 2.2.2020

Danke
für die tröstenden Worte, gesprochen oder
geschrieben, für den stillen Händedruck und eine
Umarmung, für Blumen, Geldgaben und die
Begleitung auf seinem letzten Weg.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Drabik
und Herrn Pfarrer Dereszkiewicz sowie der
Gemeinde St. Cyriakus.
Dem Beerdigungsinstitut Carl Cissée danken wir
für die hervorragende Betreuung und auch Herrn
Goldapp von dem Restaurant Zur Rothenburg.
Alicia mit Noah
Eltern und Schwiegereltern
Braunschweig, im Februar 2020

Zurück