Adolf Kahmann : Danksagung

Veröffentlicht in Wolfenbütteler Zeitung am 24.April 2018

Niemand ist tot, solange wir uns an ihn erinnern.

Danke
allen, die unserem Vater, Schwiegervater und Großvater im
Leben Zuwendung und Freundschaft schenkten
allen, die ihn und uns auf seinem letzten Weg begleiteten
für gesprochene und geschriebene Worte der Anteilnahme und
des Trostes
für Blumen, Kränze und Gaben für die Grabgestaltung
dem Team des Wohnbereichs 2 im Amalie-Sieveking-Haus für
die fürsorgliche Betreuung
Herrn Pastor Becker für seine einfühlsamen Worte

Adolf
Kahmann

dem Bestattungsinstitut Nitsch & Grimmig für die würdevolle
Begleitung

Ulrich Kahmann mit Daniela, Konstantin und Jette
Dr. Jürgen Kahmann mit Kerstin, Christoph und Anna

* 16.12.1922 † 1.4.2018
Wolfenbüttel, im April 2018

Zurück